VIDA! Science centrum Brno

Satte 6 000 Quadratmeter Wissenschaft zeigen die Welt auf unterhaltsame und verständliche Weise für eine 5-jährige Prinzessin sowie einen 40-jährigen Vater. Es ist Zeit, eine Rakete abzufeuern!

Informationen Herzstücke



Waren Sie hier schon?

Wir haben weitere Orte gefunden, die Ihnen gefallen könnten. Werfen Sie einen Blick darauf.

gefunden 12 Orte

Burg Spielberg (Špilberk)

Eines der Wahrzeichen Brünns, berühmtes Gefängnis, Sommer-Amphitheater und ein wunderbarer Ort für Spaziergänge mit Blick auf die Stadt – willkommen auf Burg Spielberg.

ansehen

Sternwarte und Planetarium Brünn

Ein moderner Tempel der Wissenschaft, der zurecht für seine großartigen Veranstaltungen gelobt wird.

ansehen

Die Stadt Brünn

Brünn. Eine Metropole, die alles hat. Eine Stadt, die man erleben muss.

ansehen

Villa Tugendhat

Von wo aus gibt es wohl die schönste Aussicht auf das Panorama Brünns? Von der Straße Černopolní aus. Auch dieser Aussicht wegen steht hier einer der bedeutendsten Bauten der funktionalistischen Architektur...

ansehen

Brünner ZOO

In einem mährischen Wald leben über 200 Tierarten, darunter die exotischsten wie rote Pandas oder Wüstenlöwen. Der Brünner ZOO hat hier seinen Sitz!

ansehen

Brünner Stausee

In unmittelbarer Nähe der mährischen Metropole, mitten im Grünen, Besichtigung der romantischen Burg Veveří, charaktervolle Ausflugsdampfer auf dem See – eine tolle Entspannung!

ansehen

Babí lom – Aussichtsturm in der Nähe von Lelekovice

Der Aussichtsturm Babí lom thront am Südhang des gleichnamigen Gipfels auf einer Höhe von 562 Meter über dem Meeresspiegel. Der Betonturm ist 15 m hoch, hat eine Eisengalerie und im Inneren gibt es 33 eiserne Stufen.

ansehen

Staatsschloss Veveří

Ein Stausee als Brünner Meer bezeichnet, am Stausee eine Burg – groß und mächtig wie Brno. Begeben Sie sich auf die Suche nach einer der größten mährischen Schlossanlagen in der Sichtweite einer Metropole.

ansehen

Akazienturm Výhon als Aussichtsturm

Der Aussichtsturm auf dem Výhon-Hügel (Trieb) ist ein einzigartig strukturelles Werk aus dem Jahr 2009. Er kombiniert Beton, Metall und Holz. Wie auch immer – Akazienholz.

ansehen

Kloster Rosa Coeli in Dolní Kounice

Das Kloster wurde im Jahr 1181 von Wilhelm von Pulin – als Buße für seine militärischen Ausschweife – für die Schwestern des Prämonstratenserordens gegründet.

ansehen

Burg und Schloss Dolní Kounice

Die Liebhaber von Burgen und Schlössern können hier auf ihre Kosten kommen – Burg und Schloss auf einem Ort! Und nicht irgendeinem...

ansehen

Synagoge in Dolní Kounice

Dolní Kounice, eine herrliche Stadt – absolut reisewert. In dieser anziehenden Stadt befindet sich eine der ältesten Synagogen in Mähren – ein anziehendes Ausflugsziel.

ansehen